UFO Facts

Investigating the {Billy} Eduard Albert Meier case

We have 49 guests and no members online

Website Hits
388055

Open Letter To All Fellow Men

Written By Neckel - 2009
Edited by "Billy" Eduard Albert Meier

English Translation by Nicolas Weiz

Dear Mesdames, dear Sirs, Liebe Mitmenschen
This letter is addressed to all fellow men on all continents and to all nations and its races. It is based on the observation that all life is just as much valuable and no life is that more or less valuable. I direct my words from a face to face and at the same eye level to you. Dieser Brief ist an alle Menschen auf allen Kontinenten, an alle Volker und Rassen unserer Erde gerichtet. Er basiert auf der Feststellung, dass alles Leben gleich viel bedeutet und keines mehr oder weniger wert ist. Meine Worte richte ich von Mensch zu Mensch und auf gleicher Augenhohe an euch.
There is so much disaster on this beautiful planet, environmental degradation, terrorism, violence in the families, predatory attacks, slaughter and war. There is a source to all these evils. The source lies in ourselves alone, not outside, not somewhere else in the hands of a god or a saint. Es gibt viel Unheil auf diesem schonen Planeten; Umweltzerstorung, Terrorismus, Gewalt in Familien, Raubzuge, Gemetzel und Kriege. Es gibt eine Quelle all dieser Ubel, und diese liegt in uns selbst, nicht ausserhalb, nicht irgendwo in den Handen eines imaginaren Gottes, Engels oder Heiligen.
Out of this source proceeds everything we humans achieve in actions and doings, because it includes the self-determination. So it is as a very own part, an instrument of the human life-form, through which we can do whatever we want. Aus dieser Quelle geht alles hervor, was wir Menschen an Handlungen und Taten vollbringen, denn sie beinhaltet die Moglichkeit der Selbstbestimmung. So ist sie als ein ureigener Teil das Instrument unserer menschlichen Lebens¬form, durch die wir tun und lassen konnen, was wir wollen.
Unfortunately however it is that we don't use this instrument for the good and best, but to create the bad and the evil. This out of the source resulting instrument is our ideas, thoughts and feelings, that often moves in negative ways and is often shaped and ruled by impulses and emotions like, envy, anger, fear and others. Without coming to the thought that this vicious circle could be broken at any time consciously by us, if we create the will for this purpose in ourselves, nevertheless, we prefer to keep on living further in our slow trot and to let everything go out over us. As it was said, all these evils start in us ourselves, because we cultivate/develop them, after what we bring it to completion. This should be explained with the following example: Leider ist es jedoch so, dass wir dieses Instrument nicht zum Besten und Guten, sondern zum Erschaffen von Bosem und von Ubeln benutzen. Dieses aus der Quelle resultierende Instrument sind unsere Ideen, Gedanken und Gefuhle, die sich oft in negativen ¬Bahnen bewegen und die von Regungen und Emotionen wie Neid, Zorn, Angst und anderem gepragt und beherrscht werden. Und all das geschieht, ohne dass wir auf den Gedanken kommen, dass dieser Teufelskreis jederzeit bewusst durchbrochen werden konnte, indem wir in uns den Willen dazu erschaffen. Leider bevorzugen wir es, in unserem Trott zu leben und alles uber uns ergehen zu lassen. Also ist es wie gesagt so, dass all das Bose und die Ubel in uns selbst beginnen, weil wir sie selbst entwickeln, wonach wir dann alles zur Ausfuhrung bringen. Das soll mit folgendem Beispiel erlautert werden:
A person works 10 hours every day in a hard way and when he/she comes home and sees the Porsche Carrera of his/hers neighbor which in his/hers opinion does not work so much as he/she does. Ein Mann muht sich jeden Tag 10 Stunden an seinem Arbeitsplatz ab, kommt dann nach Hause und sieht den Porsche Carrera seines Nachbarn, der seiner Meinung nach nicht so viel arbeitet wie er selbst.
The envy in the person grows more and more every day. One day he/she then starts slandering about his/hers neighbor and spreads lies about him/her which are light-years away from the truth. Also erwacht der Neid in ihm, und zwar jeden Tag mehr. Eines Tages beginnt er dann uber seinen Nachbarn zu lastern, und schon verbreitet er Lugen uber ihn, die Lichtjahre von der Wahrheit entfernt sind.
These lies are also swallowed down by other persons then because they do not think critically or do believe in everything, without thinking, one tells to them, because they are believers, who only judge and assess as truth, upon something from hearsay. Diese Lugen werden von anderen Menschen als Wahrheit geschluckt, weil sie nicht kritisch zu denken vermogen und einfach alles unbedacht glauben, was ihnen erzahlt wird, weil sie eben Glaubige sind, die nur nach dem Horensagen eine Sache beurteilen und als wahr einschatzen.
One week later the neighbor finds out these lies which are being spread about him/her and can find an explanation itself as to why his/hers neighbors had broken off contact with him/her or gaped at him/her crookedly. Nun, einige Wochen spater erfahrt der Nachbar von diesen Lugen, die uber ihn verbreitet werden, folglich er sich nun auch erklaren kann, warum die Nachbarn den Kontakt zu ihm abgebrochen haben und ihn schief anglotzen.
The lies about the person are, however, unjust (Lies and defamations are always unjust.) because in this case the neighbor had previously worked in a hard way in order to be able to achieve his/her Porsche and also he/she is not a big company boss which had embezzled the money or other criminal, but is a small-business entrepreneur which had begun from zero and had brought his/her company into a good position in the international market , in a long and hard work which lasted decades. The neighbor which feels unjustly harassed , now defends himself/herself in the beginning only with words in order to put the truth again in its native place. Die Lugen und Verleum¬dungen des arbeitsamen Mannes sind jedoch ungerecht (Lugen und Verleumdungen sind immer ungerecht), denn der Nachbar hatte fur seinen Porsche Carrera fruher ebenso hart gearbeitet, um sich das Auto leisten zu konnen. Er war weder ein reicher Firmenboss oder einer, der Geld unterschlagen hat, noch ist er ein anderer Krimineller, sondern er ist ein Kleinunternehmer, der bei Null angefangen und seine Firma in eine gute Position im Weltmarkt gebracht hat, und zwar in ehrlicher und jahrzehntelanger, harter Arbeit.
He is a good neighbor, who now feels unjustly harassed, hence at the beginning he only defends himself with words against the lies and the defamations, to give the truth it's due place. However, the liar and defamer becomes more and more impertinent and nasty through this, there in the meanwhile his/her envy turns into hatred, because the neighbor fights back to defend himself/herself, and threatens to destroy the tissue of lies in which the person believed to recognize his/her new life goal and demands himself/herself new acknowledgment by the liar, therefore he now really starts to plot intrigues. So the neighborhood dispute just starts right, then now also the small business-entrepreneur flips out and starts to throw with mean words, which fast degenerates into hate, where after fast the first criminal actions from the defamer follow, which of course won't be unanswered by the damaged entrepreneur. A nastiness follows and the next one until all the possessions and goods, from the small entrepreneur and defamer, are damaged with primitive vandalism. After a few weeks, the Porsche is completely destroyed and the garden and the liar's house are devastated. Er ist ein guter Nachbar, der sich nun aber ungerechtfertigt bedrangt fuhlt, folglich er sich am Anfang auch nur mit Worten gegen die Lugen und Verleumdungen wehrt, um der Wahrheit wieder ihren gebuhrenden Platz einzuraumen. Der Lugner und Verleumder jedoch wird dadurch nur noch frecher und gemeiner und sein Neid ist mittlerweile zu bosem Hass geworden. Und weil der Nachbar sich wehrt und das Lugengewebe des Verleumders zu zerstoren droht, in dem dieser in seinem Hass sein neues Lebensziel zu erkennen glaubte und dafur Anerkennung erheischte, beginnt er nun erst recht Intrigen gegen den Kleinunternehmer zu schmieden. Also beginnt nun der Nachbarschaftsstreit erst richtig, denn nun dreht auch der Kleinunternehmer durch und beginnt bose Worte umherzuschleudern, die schnell in Hass ausarten, worauf dann auch gleich die ersten kriminellen Taten des Verleumders folgen, die naturlich durch den Geschadigten nicht unbeantwortet bleiben. So folgt gegenseitig eine Gemeinheit und Schandtat der nachsten, und zwar bis durch primitiven Vandalismus sogar Hab und Gut des Kleinunternehmers und des Verleumders beschadigt und zerstort werden. Nach wenigen Wochen ist sowohl der Porsche vollig zerstort, wie auch der Garten und Teile vom Haus des Lugners verwustet sind.
With this fictive example it should be clarified that from a supposed "simple" emotion like envy, very quickly can arise more calamity, as can be presumed at the beginning, whereupon the whole can even lead to destruction and even to homicide. Again and again when one hears something about a family tragedy in the media "puzzling" and making the investigators "being surprised" about the motifs of the crime again and again. Mit diesem fiktiven Beispiel soll deutlich gemacht werden, dass aus einer vermeintlich ‹einfachen› ¬Emotion wie Neid sehr schnell mehr Unheil entstehen kann, als erstlich zu vermuten ware, wobei das Ganze solcher Dinge sogar zu Zerstorung und Mord fuhren kann. Wenn man in den Medien etwas uber eine ¬Familientragodie hort, ‹ratseln› und ‹wundern sich› die Ermittler immer wieder uber die Motive der Tat.
They stand there, with the finger on the mouth, without finding an answer. Either they do not want to recognize the cause or they are truly too stupid’s in order to understand that the answers always lie before their very noses. Normally we only neither want to acknowledge or still hear it, because the answer again and again leads back onto the very own responsibility, be it in the education in the family, in the school, in the religious instruction, at the work, while the army- or professional training, or in the interpersonal relationships etc. Mit dem Finger im Mund stehen sie da, ohne eine Antwort zu finden. Entweder wollen sie die Ursache nicht erkennen oder sie sind wahrlich zu dumm, um zu begreifen, dass die Antworten immer vor ihrer Nase liegen. Nur wollen wir in der Regel die Wahrheit weder erkennen noch horen, weil die Antwort stets auf die ureigene Verantwortung zuruckfuhrt, sei es in bezug auf fehlende oder falsche Erziehung in der Familie, in der Schule, im Religionsunterricht, bei der Arbeit, wahrend der Armee- oder Berufsausbildung, oder bezuglich der zwischenmenschlichen Beziehungen usw.
If, from the beginning, in the fictive story, this person had controlled his/hers emotion better and would not have let it escalate in lies, defamations and hate, then, both neighbors still would go well with each other in freedom and no damage would have been arisen to the house and to the yard Hatte der Mann in der fiktiven Geschichte seine Emotionen von Anfang an besser unter Kontrolle gehalten und sie nicht durch Lugen, Verleumdungen und Hass ausufern lassen, dann waren beide Nachbarn gut miteinander in Frieden ausgekommen und weder das Auto noch Garten, Haus und Hof hatten Schaden genommen.
The knowledge that we ourselves alone are essentially the very own responsible for everything and that everything firstly starts in a small scale, therefore let us reflect with ourselves about what we are actually employing at this moment with our planet in a large-scale, whose climate we disturb and through it release tremendous natural disasters. Really, it is with the small things or events that you should be heedful, because invariably it is from the small events and things where everything begins, and which develops to big catastrophes. The law of causality e.g. of cause and effect, develops the big evil out of the small incidents/events and things. Already a wing beat of a butterfly alone can cause a huge thunderstorm. As a Japanese proverb says, however,: "One tackles the big things with lightness. However, with the small things one tackles with seriousness." Many human beings seek for their happiness in outward appearances, in all kinds of pleasures, which have to be counted as addictions, in an excessive occupation, which lead to eccentricity, in foreign countries as tourists or emigrants or in all kinds of organizations ect., where time killing and nature destroying, or after adrenaline rush and perilous extreme sports ect. are carried out. Das Wissen, dass wir Menschen ureigens fur alles selbstverantwortlich sind und dass alles im kleinen bei uns selbst beginnt, lasst uns daruber reflektieren, was wir eigentlich im Moment im grossen Massstab auch mit unserem Planeten anstellen, dessen gesamtes Klima in Aufruhr bringen und damit ungeheure Naturkatastrophen auslosen. Tatsachlich sind es die kleinen Dinge oder Ereignisse, auf die wir achtsam sein sollten, denn in kleiner Form beginnt alles, was sich zu grossen Katastrophen entwickelt. Das Gesetz der Kausalitat resp. von Ursache und Wirkung lasst aus den kleinsten Ereignissen und Dingen unweigerlich die grossen Ubel entstehen. Allein schon der Flugelschlag eines Schmetterlings kann ein gewaltiges Unwetter auslosen. Wie lautet doch ein japanisches Sprichwort: «Grosse Dinge gehe man mit Leichtigkeit an, kleine Dinge jedoch mit Ernsthaftigkeit.» Viele Menschen suchen ihr Gluck in Ausserlichkeiten, bei allerlei Freuden, die als Sucht bezeichnet werden mussen, in exzessiven Beschaftigungen, die zur Uberspanntheit fuhren, im Ausland durch Tourismus und Auswandern oder in allerlei Vereinen etc., wo zeittotschlagende sowie naturzerstorende oder nach Adrenalinschuben gierende lebensgefahrliche Extrem¬sportarten usw. betrieben werden.
We humans seek all the time and we still don’t find what we are looking for, namely real love, delight, and calm, freedom, happiness, liberty and harmony. We sneak a glance onto the horizon and into the sky without truly taking the splendor of the Nature or the positive in the environment of one's own. But no one asks the question, why everything is like it is, whereupon we can't find an answer to it and we don't become aware of it, that we have to create ourselves the happiness, the love and all other high values and that we have also to implement and carry it by ourselves. Wir Menschen suchen dauernd und finden doch nicht das, was wir suchen, namlich wirkliche Liebe, Freude und Erholsamkeit, Frieden, Gluck, Freiheit, Zufriedenheit und Harmonie. Wir schielen auf den Horizont und in den Himmel, ohne jedoch die Pracht der Natur und das Positive in der eigenen nahen oder in der weiteren Umgebung alluberall wahrzunehmen. Niemand fragt aber danach, warum das alles so ist, folglich wir auch keine Antwort darauf finden und uns nicht bewusst werden, dass wir uns das Gluck, die Liebe und sonst alle hohen Werte selbst erschaffen und es auch selbst verwirklichen und tragen mussen.
If we are unhappy and search for our happiness abroad, so we also carry automatically our unhappiness to the foreign country, then only by leaving the country, nothing changes in our behaviour, in our attitude and in our thoughts and feelings to the better and best. Therefore it is of priority to transform all these factors in better forms and create a new beginning in ourselves, through which only it will be possible to open towards true love and harmony, to be peacefull and free inside ourselves. Concerning other countries there is to mention that: Every country has also its own problems, which will be present and also burden us, when we emigrate, until they will be solved there, where they occur. Thats why also in foreign countries nothing will change when the existing problems and inconsistencies are not solved and corrected. Also this is considered and done just as little as we don't accomplish the proper changes to the best and good in ourselves. Sind wir unglucklich und suchen unser Gluck im Ausland, dann tragen wir automatisch auch unser Ungluck in das fremde Land hinein, denn nur dadurch, dass wir unsere Heimat verlassen, andert sich in unserem Verhalten, in unserer Einstellung und in unseren Gedanken und Gefuhlen nichts zum Besseren und Guten. Also ist es von Dringlichkeit, dass wir all diese Faktoren in bessere Formen umwandeln und einen Neuanfang in uns schaffen, durch den es erst moglich wird, uns der wahren Liebe und Harmonie zu offnen, um friedvoll und frei in uns selbst zu sein. Und bezuglich dem Ausland ist zu sagen: Jedes Land hat selbst auch seine eigenen Probleme, die derart lange bestehen und auch uns belasten, wenn wir auswandern, bis diese dort gelost werden, wo sie in Erscheinung treten. Also kann sich auch in fremden Landern nichts andern, wenn die bestehenden Probleme und Ungereimtheiten nicht gelost und nicht behoben werden. Auch das wird aber ebensowenig beachtet und getan, wie wir Menschen es in uns selbst nicht fertigbringen, massgebende Anderungen zum Besseren und Guten zu vollbringen.
That's why in ourselves it will continue to look pathetical, in what concerns our behaviors and attitude concerning true love, harmony, inner peace and freedom, like it is also the case in all those countries, where the inhabitants live their lives in misery. Also wird es in uns weiterhin traurig aussehen in bezug auf unsere Verhaltensweisen und Einstellungen sowie hinsichtlich wahrer Liebe, Harmonie, innerer Freiheit und Frieden, wie das auch der Fall ist in allen jenen Landern, deren Bewohner ihr Dasein in Armut fristen.
Rather more one prefers to be satisfied with material things, than to turn to the exhausting activity cleaning out oneself, in order to dam the negative actions and habits and in order to painstakingly build the virtues which would benefit not only oneself but the society as a whole. Und weil viele von uns Menschen ungeheure Ubel der Selbstherrlichkeit und Selbstsucht, des Egoismus sowie der Geltungssucht in uns tragen, werden weiterhin Machtgierige uber unser Leben bestimmen, die Staatsverschuldung hochtreiben und menschenunwurdige Gesetze erstellen, weil wir dies in unserer Unvernunft fordern, die Staatsmachtigen ans Ruder bringen und ihnen alle Macht zugestehen.
Like this there will be furthermore injustice, because we act like that and don’t change ourselves to the better and good, through what we would also act more reasonably. Unfortunately it is a fact that many moral values, like respect, reverence, patience, ambition, effort, true charity, happiness and many more, disappear more and more in our time, because we are not willing to bear our responsibility, accordingly we prefer to resign to it, in order to allow in the mammon and other dubious worldly pleasures. The good and healthy worldly pleasures we condemn, because they are too mundane, not enough extreme or not enough adrenaline fuelled in our eyes. So wird es weiterhin Ungerechtigkeit geben, weil wir so handeln und uns selbst nicht zum Besseren und Guten andern, wodurch wir auch vernunftiger handeln wurden. Tatsache ist aber, dass viele moralische Werte und Tugenden wie Respekt, Ehrfurcht, Geduld, Strebsamkeit, Fleiss, wahre Nachstenliebe, Gluck und noch viele mehr in unserer Zeit immer mehr verlorengehen, weil wir nicht gewillt sind, unsere Verantwortung zu tragen, folglich wir sie ablegen und lieber dem schnoden Mammon und allen zweifelhaften weltlichen Freuden fronen. Die guten und gesunden weltlichen Freuden verachten wir, weil sie uns zu banal, zu wenig extrem oder zu wenig adrenalinkickig erscheinen.
Who is not pleased with an honestly meant nice word of a fellow man, or who does not long for a honestly meant advice of a nice fellow man the one which really further helps? Who does not long for true love instead of hearing only about it and talking about it? A well functioning community needs much responsibility and a lot of the use of every single individual, and sometimes, one must also give up something in order to hold about the balance. If the equilibrium will not be maintained sooner or later unavoidable it comes to conflicts, crimes, murder and war. Und wer sehnt sich nicht nach wahrer Liebe, Freiheit, Harmonie und Frieden, anstatt nur davon zu horen und davon zu reden? Eine gut funktionierende Gemeinschaft braucht die Verantwortung und viel Einsatz jedes einzelnen, und manchmal mussen wir eben auch auf etwas verzichten, um das Gleichgewicht zu erstellen und zu halten. Wenn das Gleichgewicht nicht erhalten wird oder uberhaupt nicht gegeben ist, dann kommt es fruher oder spater unweigerlich zu Konflikten, Hass, Verbrechen, Mord, Krieg und Zerstorung.
The reality of the present is still, however, light-years distant from this vision of true love, harmony and freedom and liberty. The Cheap Discounters shops exploit their employees, intimidate them and even impose assembly prohibitions to them as like they were/are which was nothing unusual in the course of the Middle Ages dictatorships. (The Cheap Supplier , documentation at 3Sat). Children are beaten by their parents because they are overwhelmed and the emotions are boiling highly. Humans, kids such as adults are abused sexually, enslaved, killed in the heat of the moment because the control of the emotion itself slipped away from the control of the culprit, or humans are killed out of calculation, because of greed or simply because of fun. Die Wirklichkeit der Gegenwart ist noch Lichtjahre von der Vision wahrer Liebe, Harmonie sowie von Frieden und Freiheit entfernt. Billig-Discounter beuten ihre Angestellten nach Strich und Faden aus, schuchtern sie ein und verhangen sogar Versammlungsverbote, wie es im Mittelalter und in Diktaturen gang und gabe war und mancherorts auch heute noch ist («Die Billigheimer», Dokumentation, 3Sat). Kinder werden von ihren Eltern geschlagen, weil diese uberfordert sind und die Emotionen hochkochen lassen. Menschen, Kinder wie Erwachsene, werden sexuell missbraucht, versklavt, im Affekt getotet, weil den Menschen die Kontrolle uber sich selbst durch die Emotion des Hasses entgleitet; oder es wird aus Berechnung, Habgier oder einfach aus Lust gemordet.
Because of envy, hate or vengefulness, lies are spread everywhere over many people out of envy, hatred or vindictiveness. There are world wide 42 millions of children, women and men who are exploited and die in dirty wars or are emotionally destroyed in the porn industry, and everything so that only a few people can enrich it that. Everywhere women are still treated and considered as humans beings of second class, in many countries they are maltreated by the men or are even beaten by them. At their jobs positions they normally earn less than one equally trained male worker. Many women are becoming beaten and killed by the family - because of <family-Honor>. Aus Neid, Hass oder Rachsucht werden uberall Lugen und Verleum¬dungen uber Menschen verbreitet. Es gibt weltweit rund 42 Millionen ausgenutzte Kinder, Frauen und Manner, die als Sklaven in schmutzigen Kriegen sterben oder im Sex-Gewerbe psychisch zerstort werden, und alles nur, damit sich verantwortungslose Kreaturen bereichern konnen. Alluberall werden Frauen ¬immer noch als Menschen zweiter Klasse behandelt, werden von den Mannern in vielen Landern geschla¬gen oder sogar maltratiert und geschandet. Fur ihre Arbeiten, die sie leisten, verdienen sie in der Regel viel weniger als ein gleichermassen ausgebildeter mannlicher Arbeiter. Viele Frauen werden um der ¬Familien-‹Ehre› willen getotet oder geschlagen.
A completely wrong <honor>, that is in reality none when it justifies itself with murder and homicide. Women and children are sold as modern slaves as it was given as nothing unusual already since the times of the Romans. Policemen beat up minors or thrash humans beings of other skin colour. Bankers withhold billions of other people monies or money which belongs to companies and still imagine themselves cleverly at it because they can hoard the Mammon. Eine vollig falsche ‹Ehre›, die jedoch keine solche ist, wenn sie mit Mord und Totschlag gerechtfertigt wird. Frauen und Kinder werden als moderne Sklaven verkauft, so wie es schon seit der Zeit der Romer gang und gabe war. Polizisten verprugeln Minderjahrige oder Menschen anderer Hautfarbe, Volksangehorigkeit und anderen Glaubens. Banker unterschlagen oder verspekulieren hohe Milliardenbetrage von gutglaubigen Bankkunden, Gelder anderer Menschen, Firmen und ¬Konzerne, und dabei wahnen sie sich noch schlau, weil sie ungeheure Mengen Mammon fur sich horten konnen.
And the matter of fact is, that there are more and more children of divorce and shattered families because the marriages are done spontaneously in a lightheaded way, whereby sooner or later the families come into crisis and finally break up. Und Tatsache ist, dass es immer mehr Ehescheidungen und damit auch stetig mehr Scheidungskinder gibt, weil leichtsinnig in den Tag hineingeheiratet wird, wodurch uber kurz oder lang die Familien in Krisen verfallen und letztendlich zerschlagen werden etc.
This negative list of facts can be confirmed anytime by Amnesty International and other organizations. It could be led still further and it could fill out, without difficulties, a whole books. Diese negative Liste tatsachlicher Fakten kann von Amnesty International und anderen Organisationen jederzeit bestatigt werden, und sie konnte beliebig weitergefuhrt werden und ohne Schwierigkeiten ganze Bucher fullen.
From this example with the person and his neighbor, it should clearly result that everything is not the responsibly of only one single person or of a small group of people, for what is going wrong with humanity, no, we are all responsible for everything because everyone contributes with his/hers small portion to the whole. Unfortunately, in the opinion of many, it is that the own actions and doings do not have any influence on the world events. This however is an enormous fallacy, because already what a person is cultivating with his thoughts and feelings and what he accomplishes with his actions and doings, influences his surroundings and his fellow man, who take it out to the world and to the next fellow man asf., hence the whole population of our world will be touched by it. Aus dem Beispiel mit dem Mann und seinem Nachbarn sollte klar hervorgehen, dass nicht eine einzige Person oder eine kleine Gruppe von Personen verantwortlich ist fur all das, was auf unserer Welt und bei uns Menschen falsch und schief lauft und grosse Ubel bringt. Nein, wir alle sind fur alles verantwortlich, weil jeder seinen eigenen kleinen oder grossen Teil zum Ganzen beitragt. Nur leider ist es so, dass nach der Meinung sehr vieler Menschen das Handeln und Wirken des einzelnen keinen Einfluss auf das Weltgeschehen hat. Das jedoch ist ein ungeheurer Trugschluss, denn schon das, was der einzelne an Gedanken und Gefuhlen pflegt und an Handlungen und Taten vollbringt, wirkt sich auf seine Umgebung aus, auf die ihm nachsten Mitmenschen, die wiederum alles weiter hinaustragen auf deren nachste Mitmenschen usw., folglich letztlich die gesamte Bevolkerung unserer Erde davon ergriffen wird.
With this letter I turn to you all, without difference in color of the skin, of religion, of social status or nationality. If we all are not willing to pull us all together and the brotherly love, as well as the respect and tolerance towards the fellow men and put the Nature into the foreground again, sooner or later our conscience will present us the receipt for it. Mit diesem Brief wende ich mich an euch alle Menschen unserer Welt, ohne Unterschied in bezug auf die Hautfarbe, die Volksabstammung, die Religion, den sozialen Status oder die Nationalitat. Wenn wir alle nicht gewillt sind, uns am Riemen zu reissen und die wirkliche Nachstenliebe sowie den Respekt und die Toleranz gegenuber den Mitmenschen und der Natur wieder in den Vordergrund zu stellen, dann wird uns unser Gewissen fruher oder spater die Quittung prasentieren.
This is an inevitability, of which I know with certainty and which has nothing to do at all with a belief of any kind. It is pure sense and reason that bring me to that conclusion. Sooner or later our conscience and life itself will present us the bill for our unreasonableness, our evil, injustice, lovelessness, and disharmony and for our hate. The bill will be as varied as there are human beings, but the receipt comes as safely as there is death. Many will not be able to sleep anymore, others will be demolished emotionally and others will never regain the inner peace again. In addition to it the nature will more and more hit back in an increasingly harder way and slowly but surely no country anymore will keep on being spared by it because we all trample down on everything with our majority on people. Das ist eine Unumganglichkeit, um die ich in volliger Gewissheit weiss und die nichts mit einem Glauben irgendwelcher Art zu tun hat. Es sind reiner Verstand und reine Vernunft, die mich zu dieser Gewissheit bringen. Fruher oder spater werden uns unser Gewissen und das Leben selbst die Rechnung fur all unsere Unvernunft, unsere Ubel, Ungerechtigkeit, Lieblosigkeit, Disharmonie und fur unseren Hass prasentieren, und diese Rechnung wird so vielfaltig sein, wie es Menschen und deren Ubel gibt. Und die Quittung kommt so sicher wie der Tod. Manche konnen schon jetzt nicht mehr schlafen, andere sind psychisch demoliert, wiederum andere finden ihre innere Ruhe nicht wieder. Ausserdem schlagt die Natur immer harter zuruck, und langsam aber sicher wird kein Land mehr verschont bleiben, weil wir mit unserer Uberzahl an Menschen alles zertrampeln, zerstoren und vernichten.
For long decades we already are living in all aspects over our circumstances, above all the industrialized countries, and that already so much, that the Third World must be included as well, that is a fact. The atmosphere for example is a big reservoir with a small density, what means that already small changes can have a great influence. So, for example, a chlorine atom can decompose 100000 molecules of ozone. It is not so true that man does not have influence on the nature, even when I agree with many people that we are not supposed to megalomaniacally proclaim ourselves as being Creation itself. Schon jahrzehntelang leben wir in jeder Beziehung uber unsere Verhaltnisse, vor allem wir Menschen in den Industriestaaten, und das schon so sehr, dass auch die Drittweltlander in grossem Masse miteinbezogen wurden. Das ist Fakt. Die Atmosphare zum Beispiel ist ein grosses Reservoir mit einer kleinen Dichte, was bedeutet, dass schon kleine Veranderungen grossen Einfluss haben. So kann zum Beispiel ein Chloratom 100000 Molekule Ozon zersetzen. Dass der Mensch keinen Einfluss auf die Natur genommen hat, stimmt nicht, und ich stimme den vielen Menschen zu, die sagen, dass wir uns selbst nicht grossenwahnsinnig zur Schopfung proklamieren, sondern deren naturliche Gesetze und Gebote befolgen sollen.
The human being has far more influence on the nature than he/she thinks; the only rule is that we only perceive a few percent of the whole, because we are walking, with our high-handedness and our inattention, through life and over the world with closed senses. However this won’t continue like that, because you can’t bargain with nature, you don’t mess with nature, therefore we will feel its consequences more and more. It may be true that it only then affects us when we do not have any clean drinking water anymore, like it is already the case for a long time in the third world countries, and that we will start then to think and to act correctly. Unfortunately it is the case that one prefers with pleasure everything to come to oneself than to take precautions. Der Mensch hat weit mehr Einfluss auf die Natur, als er denkt, nur ist die Regel die, dass wir nur ein paar Prozent des Ganzen wahrnehmen, weil wir in unserer Selbstherrlichkeit und Unachtsam¬keit mit verschlossenen Sinnen durch die Welt und durch das Leben gehen. Das geht aber nicht so weiter, denn die Natur lasst nicht mit sich spassen oder handeln, folglich wir ihre Auswirkungen immer mehr zu spuren bekommen werden. Es mag sein, dass es uns erst dann trifft und wir richtig zu denken und zu ¬handeln beginnen, wenn wir kein sauberes Trinkwasser mehr haben, wie das in Drittweltlandern schon seit geraumer Zeit der Fall ist. Aber leider ist die Tatsache die, dass wir lieber alles auf uns zukommen lassen, als vorzusorgen.
We have to become aware of the fact that our being here is determined by the law of cause and effect and that our current actions and doings determine our future and the future of nature and our planet. Nature is absolutely just, whereas we human beings only rarely acting and living according to justice/equity, because of what we also are soon presented the receipt by the Nature. Wir mussen uns bewusst werden, dass unser Dasein durch das Gesetz von Ursache und Wirkung bestimmt wird und dass unsere gegenwartigen Handlungen und Taten unsere Zukunft und die der Natur sowie des Planeten bestimmen. Die Natur ist absolut gerecht, wahrend wir Menschen jedoch nur selten gemass der Gerechtigkeit handeln und leben, weshalb wir mit Sicherheit in dieser Beziehung auch schon bald von der Natur die Quittung prasentiert bekommen werden.
Dear fellow men, we already have pre-programmed a lot through our erroneous behaviour which cannot be changed anymore and in the future it will bring evil consequences for the humankind. However nonetheless, we must all together, solve the existing problems in ourselves of the noncompliance of the creational-natural laws and commandments, obey them and bring them to the right solutions, and that by changing ourselves to the good and better and become real humans, who really deserve the denomination <human>. Liebe Mitmenschen, wir haben durch unser Fehlverhalten schon vor sehr langer Zeit all die heute bestehen¬den weltweiten Ubel vorprogrammiert, und nun mussen wir die Folgen davon tragen. Vieles kann nicht mehr geandert werden und wird in der Zukunft schlimme Folgen und Konsequenzen fur uns Menschen und fur die Natur bringen. Nichtsdestoweniger jedoch mussen wir alle zusammen all die in uns selbst vorherrschenden Probleme der Nichtbefolgung der schopferisch-naturlichen Gesetze und Gebote anpacken, sie befolgen und zu richtigen Losungen bringen, und zwar indem wir uns zum Besseren und Guten wandeln und zu wahren Menschen werden, die die Bezeichnung Mensch verdienen.
We still can prevent the worst if we want it and make an effort for that now through acting in a just and correct creational-natural way, but for that we all must help and free ourselves as far as possible from all the negative and evil habits and attitudes, ect. Das Allerschlimmste konnen wir immer noch verhindern, wenn wir es nur wollen, und wenn wir uns jetzt um all das bemuhen, was des schopferisch-naturlichen Rechtens und Gerechtens ist, doch dafur mussen wir alle anpacken und uns weitestgehend von den bosen und negativen Gewohnheiten und Verhaltensweisen usw. befreien.
With currently 7,5 billion people there are many, which every single day try themselves to help other human beings and which stand by the side if these when they need their help. The speech here is not about a single despicable donation but the talk is of a hard work concerning the teaching of all the values, through which the human becomes a real human. Bei gegenwartig 7,5 Milliarden Menschen gibt es sehr viele, die sich tagtaglich darum bemuhen, anderen Menschen zu helfen und ihnen zur Seite zu stehen, wenn diese ihre Hilfe benotigen. Hier ist nicht die Rede von einer einzigen schnoden Spende, sondern von harter Arbeit in bezug auf das Belehren jener Werte, durch die der Mensch zum wahren Menschen wird.
This is the Help which in fact effectively helps the other ones. To these humans, who are doing teaching efforts for us and our inner freedom, should be taken as an example and try to strive after them, because only when we follow their teachings, we can learn, how to become real humans Das ist die Hilfe, die anderen wirklich effektiv hilft. Und an diesen Menschen, die sich in dieser wertvollen Weise belehrend um uns und um unser inneres Wohl bemuhen, sollten wir uns alle ein Beispiel nehmen und darum bemuht sein, ihnen nachzueifern, denn nur wenn wir ihre Belehrungen befolgen, konnen wir lernen, uns selbst zu wahren Menschen zu machen.
Many thanks for your attention. Vielen Dank fur Ihre Aufmerksamkeit.
Concept: Nicolas Weis, Germany Konzept: Nicolas Weis, Deutschland
Editing and preparation: Billy Redigierung und Ausarbeitung: Billy